Fachberatung: 05839 - 977 86-0 | Mo. - Fr. 08:00 - 16:30 UhrBlog | Kontakt

Herzlich willkommen!

Dach

Dacheindeckung mit Biberschwanzziegeln
 
Beliebte Dachbaustoffe
 

Top Dach Kategorien
Top Dach Marken

Dachbaustoffe bei Franke Baustoffe!

Das Dach ist ein zuverlässiger Schutz gegen Wind und Wetter und mitentscheidend für den Gesamteindruck des Hauses. Kaufen Sie Dachbaustoffe für die Dacheindeckung, den Dachausbau und für die Dachdämmung preiswert und direkt im Online-Shop auf frankebaustoffe.de!

Alles zum Dacheindecken

Für die Dacheindeckung mit klassischen Ziegeln aus Ton oder Beton bieten wir ein breites Spektrum an unterschiedlichen Farben und Modellen. Neben robusten Betondachsteinen stehen dabei Dachpfannen in natürlicher Ausführung sowie zahlreiche Engoben und Glasuren zur Auswahl. Unser Sortiment umfasst Markenziegel und Formziegel von Herstellern wie Creaton, Jacobi, Nelskamp sowie Benders und Eternit.

Als Alternative zu Dachziegeln sind Bitumendachschindeln ein beliebtes und günstiges Produkt zur Dacheindeckung. Bitumenschindeln können für nahezu alle Dachformen eingesetzt werden und lassen durch die große Farbpalette Spielraum für die eigene Kreativität. Schindeln sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sehr beliebt sind die selbstklebenden sowie die laminierten Dachschindeln.

In vielen Regionen ist die Fassadengestaltung oder Dacheindeckung mit Schieferplatten zu sehen. Das hat gute Gründe: Eine Dacheindeckung mit Schieferplatten aus Naturschiefer liegt nicht nur aktuell im Trend, sondern hat auch eine lange Tradition. Schiefer ist sehr witterungsbeständig und langlebig. Durch die verschiedenen Deckungsarten und Schieferformen sind kreative Dach- und Fassadengestaltungen möglich und sorgen für Individualität. Wir liefern unsere Schieferplatten selbstverständlich deutschlandweit.

Dachdämmung – Für ein angenehmes Klima

Im Sommer kühl, im Winter warm: Ein gut gegen Wärmeverlust gedämmtes Dach trägt sehr dazu bei im Winter Heizkosten zu sparen. Auch sorgt die Dämmung für Hitzeschutz in den Sommermonaten. Je nach den gegebenen Bedingungen am Haus ist die Verwendung unterschiedlicher Dämmarten und Dämmstoffe zur Dachdämmung möglich. So wird unterschieden zwischen einer Untersparrendämmung, Zwischensparrendämmung, Aufsparrendämmung sowie Einblasdämmung. Zu den klassischen Dachdämmstoffen gehört der Mineralwolle-Dämmstoff Klemmfilz. Umweltfreundliche und gesundheitsschonende Dämmstoffe aus Hanf- oder Jutefasern sind nachhaltig und voll im Trend des ökologischen, verantwortungsbewussten Bauens.

Viel Licht durch Dachflächenfenster

Für eine gute und effektive Belichtung und Belüftung der Wohnräume im Dachgeschoss sind Dachflächenfenster die ideale Lösung. Top Marken wie Dachfenster von VELUX und FAKRO Dachfenster bieten ein breites Dachflächenfenster-Angebot in verschiedenen Ausführungen wie Schwingfenster oder Klapp-Schwing-Fenster in verschiedenen Größen. Dabei werden auch Passivhaus-taugliche Dachwohnfenster angeboten. Dachausstiegsfenster stellen für den Schornsteinfeger eine optimale Lösung zum komfortablen Ausstieg dar. Für den professionellen Einbau des Dachfensters sind Eindeckrahmen und weitere Anschlüsse erforderlich. Für den optimalen Nutzen im Dachwohnraum sind Innenfutter und Sonnenschutz ideale Erweiterungen.

Dachabdichtung – Die richtige Wahl treffen

Die Wahl der richtigen Dachabdichtung hängt in aller Regel von der Form der Dachkonstruktion ab. So wird ein Flachdach zum Beispiel mit Bitumenbahnen mit einer Dachbegrünung hergestellt. Steildächer werden druch Dachziegel oder Dachsteine abgedichtet. Darunter folgen Sicherungen mittels Dachfolien.